Ich bin ...
« zur Übersicht
Wasser & KLangPfad
Tour-Karte in Großansicht öffnen

Wasser&Klang-Pfad

Distanz: 4 km
A
B
Zehntscheuer in Auernheim
Zehntscheuer in Auernheim

Auf unserer ca. 4 km langen Rundwanderung dreht sich alles um das Thema Wasser und Klang. Wir folgen den Thementafeln in Auernheim vorbei am Dorfbrunnen bis zur Kirche. Am Waldrand entdecken wir spannende Erlebnisstationen, bis wir über eine Asphaltstraße wieder hinunter ins Dorf gelangen.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten rund um die Zehntschauer in Auernheim

Anfahrt

Auf der A7 bis zur Anschlussstelle Heidenheim und weiter auf der B466 nach Nattheim und Steinweiler. In Steinweiler weiter auf der K3008 nach Auernheim.

ÖPNV

Fahrplanauskünfte unter www.efa-bw.de

 

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Rundwanderung bei den ersten drei Thementafeln an der Zehntscheuer in Auernheim und folgen dem Symbol des grünen Wasserdippels. Schon erfahren wir, warum man die Auernheimer Wasserdippel nennt. In der Johann-Reiter-Straße wandern wir bergab zum malerischen Dorfbrunnen, wo wir nach rechts in die Söldnerstraße abbiegen. Dieser folgen wir bis zur Informationstafel am Waldrand und biegen anschließend scharf links in die Bauernstraße ein. Kurz darauf geht es rechts in die Auertalstraße, wo wir am Spielplatz eine Rast einlegen können. Vorbei an der Kirche wandern wir steil bergauf, halten uns oben rechts und erreichen den Wanderparkplatz am Waldrand. Hier können wir von mehreren Rastbänken einen traumhaften Ausblick auf Auernheim genießen. Anschließend folgen wir dem rechten Forstweg am Waldrand entlang und kommen an verschiedenen Informationstafeln und Stationen, wie z.B. dem Waldxylophon, vorbei. Bei den klingenden Steinen treffen wir auf eine Weggabelung, wo wir uns rechts halten und gleich danach wieder links weiter Richtung Westen wandern. Am Ende des Forstweges biegen wir nach rechts ab und laufen auf der Asphaltstraße wieder auf Auernheim zu. In großem Bogen führt die Straße abwärts und wir gehen nach dem Ortseingang immer geradeaus zurück zur Zehntscheuer.

Höhenprofil
Eigenschaften
aussichtsreichRundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichkulturell / historischbotanische Highlights
Downloads
Unser Tipp
Besichtigung der St.Georgskirche
Galerie