« zur Übersicht

Der Itzelberger See

Standort in Großansicht

Im 15. Jahrhundert schufen Königsbronner Mönche den See für die Fischzucht. Heute ist er einer der beliebtesten Erholungsorte in der Region: Er lädt ein zu Spaziergängen entlang der Vogelinsel, zum Boot fahren auf dem ruhigen Wasser, zum Toben auf dem spannenden Spielplatz.

Anfahrt

Auf der A7 die Auswahrt 116-Heidenheim nehmen, rechts abbiegen auf B466a, im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (B466) nehmen, rechts abbiegen auf Nattheimer Str., geradeaus auf Ludwig-Erhard-Straße, rechts abbiegen auf Würzburger Str./B19, weiter auf B19 bis Itzelberg.

ÖPNV

Mit der Brenzbahn von Aalen oder Ulm bis zur Haltestelle Itzelberg.

Auf dieser Website wird Matomo für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hierzu würden wir uns sehr freuen. Informationen zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
Ja, ich stimme zu Nein, ich stimme nicht zu