« zur Übersicht

Nattheimer Jubiläumsweg blau

Viereckschanze Karte in Großansicht
Distanz: 7 km
A
B
Parkplatz am Bauhof, Wolfsbühlweg in Nattheim
Parkplatz am Bauhof

Der Rundweg mit dem Jubiläumszeichen der Nattheimer Gruppe des Schwäbischen Albvereins in der Farbe Blau befindet sich im Gebiet Fleinheimer Loch und Sachsenbrunnen. Er führt zur Keltenschanze auf dem Kirchberg, zur ehemaligen Bohnerzgrube Süßmahd, die in früherer Zeit auch als "Freibad" von der Dorfjugend genutzt wurde.

Ausrüstung

Ist aufgrund der Beschaffenheit für Kinderwagen aber nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.
Die Strecke ist mit dem Rad befahrbar.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten am Parkplatz beim Bauhof (Wolfsbühlweg, 89567 Nattheim).

Anfahrt

Von der A7 kommend bis zur Anschlussstelle Heidenheim. Anschließend Richtung Königsbronn/Neresheim/Nattheim fahren. Nach der Autobahnabfahrt links auf die L1181 abbiegen. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und auf der L1181 bleiben. An der Hauptstraße rechts und an der Heidenheimer Straße erneut rechts abbiegen. Anschließend sofort nach links abbiegen in die Neresheimer Straße. Auf dieser Straße 500m weiter fahren und links in den Wolfbühlweg einbiegen.

ÖPNV

Fahrplanauskünfte unter www.efa-bw.de

Wegbeschreibung

Wir gehen vom Parkplatz beim Bauhof aus Richtung Felder und gelangen auf dem asphaltierten Weg zum Sachensbrunnen. Dort zweigt unser gekennzeichneter Wanderweg nach links ab und wir gelangen zum Waldrand. Den gehen wir rechts ein ganzen Stück entlang. Er führt uns ein kurzes Stück durch den Wald hindurch und wieder Richtung Süden heraus. Weiterhin geht es am Waldrand entlang vorbei an mehreren Waldwegen errreichen wir wieder den Hauptweg, der vom Sachsenbrunnen her hoch führt. Den gehen wir links weiter bis zum Waldstück auf der rechten Seite mit mehreren Bohnerzgruben in der Süßmahd. Hier geht es rechts weiter und kurz darauf wenden wir uns wieder nach rechts und gehen zurück durch den Wald nach Nattheim. Hindurch durch die Keltenschanze erreichen wir wieder Nattheim und gehen hinunter zum Sachensenbrunnen.

Auf dieser Website wird Matomo für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hierzu würden wir uns sehr freuen. Informationen zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
Ja, ich stimme zu Nein, ich stimme nicht zu