Öffentliche Führung am 30.01.2022 im Archäopark Vogelherd

Öffentliche Führung am 30.01.2022 im Archäopark Vogelherd

Montag, 17. Januar 2022

Am Sonntag, den 30.01.2022 findet um 13 Uhr eine öffentliche Führung im Archäopark Vogelherd statt. Dabei können kleine und große Besucher unter anderem erfahren, wie die Menschen während der letzten Eiszeit gelebt haben, warum Mammuts ausgestorben sind und wie viel Neandertaler noch heute in uns steckt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist telefonisch oder […]

Publikumswahl Deutschlands Schönster Wanderweg 2022

Mittwoch, 05. Januar 2022

Der Albschäferweg in der Heidenheimer Brenzregion ist für die Wahl Deutschlands Schönster Wanderweg 2022 der Fachzeitschrift Wandermagazin nominiert. Für die Schwäbische Alb gehen zwei Wege ins Rennen. In der Kategorie Mehrtagestouren: Albschäferweg In der Kategorie Tagestouren: DonauWelle Eichefelsen-Panorama im Donaubergland Für beide gilt es nun so viele Wählerstimmen wie möglich zu gewinnen, um einen Doppel-Titel […]

Giengener Steiff Lichterzauber 2021

Montag, 06. Dezember 2021

Vom 1. Dezember 2021 bis zum 6. Januar 2022 erstrahlen ca. 150 Leuchtfiguren vom Steiff Erlebnismuseum bis in die Giegener Innenstadt. Darüber hinaus können sich Besuchende von den reich geschmückten Schaustückbuden auf dem Vorplatz des Museums begeistern lassen und sich über viele weitere schöne Aktionen wie ein Suchspiel oder den Weihnachtswunschbaum freuen. In der ehemaligen […]

Neue Themenwege „Eiszeitspuren“ im UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“ eröffnet

Freitag, 05. November 2021

Das UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“ ist um eine Attraktion reicher. Ein weiteres Teilprojekt des tälerübergreifenden Informations- und Beschilderungssystems im Welterbegebiet befindet sich auf der Zielgeraden: die neuen Themenwege „Eiszeitspuren“. Sie sind nicht nur Besucherlenkung, Vermittlung und Erlebnis in einem, sondern auch ein Musterbeispiel erfolgreicher, interkommunaler Zusammenarbeit. Am 2. November 2021 wurden die […]

Fritz Vogel-Rundwanderweg: zum Mäderwirt nach Erpfenhausen

Mittwoch, 03. November 2021

Derzeit taucht der Herbst die Heidenheimer Brenzregion in ein buntes Kleid. Wenn aber im November die Temperaturen sinken, sind eher Spaziergänge und kurze Touren statt langer Wanderungen angesagt. Solch eine kürzere Tour führt auf stillen Waldpfaden vom Waldfriedhof in Gerstetten über die Heide nach Erpfenhausen und dann durch Wald und Flur wieder zurück: Der Fritz […]

Wanderführer und Wanderkartenset führen auf den Spuren der Albschäfer durch die Region

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Idyllische Wacholderheiden, sattgrüne Wiesentäler und jetzt im Herbst bunte Wälder – die Heidenheimer Brenzregion ist ein wahres Naturjuwel auf der Schwäbischen Alb. Ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz führt Naturliebhaber durch die einzigartige Landschaft. Vor allem die großen Schafherden prägen seit jeher ihr beschauliches Bild, bewahren sie doch die wertvollen Lebensräume vor der Verbuschung. Auf dem Albschäferweg […]

Aussichtspunkt Falkenstein wieder zugänglich

Donnerstag, 16. September 2021

Die Brücke zum Aussichtspunkt Falkenstein ist weiterhin aus Sicherheitsgründen gesperrt. Der alternative Zugang ist allerdings wieder geöffnet; hier ist gute Trittsicherheit erforderlich.  

Wanderführer „Der Albschäferweg und seine Zeitspuren“ erschienen

Dienstag, 20. Juli 2021

Der Albschäferweg erfreut sich großer Beliebtheit. Nun ist ein Wanderführer in Buchform mit 24 Wandervorschlägen auf dem Albschäferweg, seinen angedockten Rundwegen, den Zeitspuren und Wochenendtouren erschienen. Die Autorin Susi Reiser beschreibt im Buch nicht nur die Wegführung auf dem vom Deutschen Wanderverband ausgezeichneten Albschäferweg. Sie vermittelt auch viel Wissenswertes über den Landkreis Heidenheim, die Heidenheimer […]

Neue Wanderkarte für die Heidenheimer Brenzregion

Donnerstag, 08. Juli 2021

Gerade seit den Corona-Beschränkungen haben viele das Wandern für sich neu entdeckt. Im Geopark Schwäbische Alb und speziell in der Heidenheimer Brenzregion kann es direkt vor der Haustür losgehen und es gibt viel zu entdecken. Um sich besser orientieren zu können, hat das Tourismusteam des Landkreises Heidenheim nun alle beschilderten Wanderwege auf einer topographischen Karte […]

Eröffnung der Sonderausstellung „Der Vogelherd. Neanderthaler im Lonetal“ am 18.07.2021 im Archäopark Vogelherd

Dienstag, 06. Juli 2021

Am Sonntag, 18. Juli 2021, wird die diesjährige Sonderausstellung „Der Vogelherd. Neanderthaler im Lonetal“ eröffnet. Die vom Förderverein Eiszeitkunst im Lonetal e.V., der LEADER-Aktionsgruppe Brenzregion und der Stefan Doraszelski-Stiftung geförderte Sonderausstellung „Der Vogelherd. Neanderthaler im Lonetal“ gibt einen Einblick in die Welt der Neanderthaler, einer der bekanntesten fossilen Menschenformen, die sich den wechselnden klimatischen Bedingungen […]

Seite 1 von 4